Monatsarchiv: Oktober 2009

Nos Calan Gaeaf – Fröhliches Samhain – Happy Halloween!

Ja, beschwert Euch doch über meine „Anglo-Amerikanisierung“! Mir doch Wurst!

Halloween ist bei mir allerdings auch mehr ein Gefühl, als eine gelebte Leidenschaft, denn richtig gefeiert wird dieses Jahr auch wieder nicht, weil ich abends eh wieder arbeiten muss…! BTW: Nichts gegen den Kinojob, aber dass man schlichtweg sehr oft kein Wochenende hat, ist schon manchmal belastend, da das Sozialleben schon darunter leidet. Naja, vielleicht gibts ja ein paar Amateurmonster in Kostümen, die sich ins Kino verirren. Aber wahrscheinlich nicht, denn dieses Jahr gibts bei uns leider auch keine „Nightmare Before Christmas“ Vorstellung…mähhh! 😦

Aber da o.g. Film der wohl beste Halloween Film aller Zeiten ist, hier der Anfang des Stopmotion-Grusicals, mit der fantastischen Musik von Danny Elfman:

Tja, Video leider nicht mehr verfügbar. Also selber danach suchen, oder noch besser: Film kaufen!

Wer diesen Film noch nicht kennen sollte: losgehen und KAUFEN und den Soundtrack auch!!! Und dann mitsingen!!!

Besucht unbedingt diese fantastisch gestaltete „Halloween“ Webseite: Frightnet.de! Da gibt es auch ein kleines verstecktes Musikstückchen von mir, wer suchet der findet!  😉

Wer noch ein wenig Musik braucht, und auf Soundtracks steht, der kann sich hier (Klick auf Bild) ordentlich was runterladen (gegen Bezahlung versteht sich). Die Prager Philharmoniker haben eine 4 CD Kollektion mit Horror-Fantasyfilm Musiken der jüngeren Filmgeschichte eingespielt. Sehr ordentlich! Die Titel kann man aber auch einzeln auswählen und downloaden!

—> Hier (scorenotes.com) kann man sich noch eine längere „Suite“ in guter Qualität anhören. Nice!

Bei bitsandpieces gibt es wieder eine hübsche Sammlung an Halloween-Krams (Videos, Anekdoten usw). Unter anderem dieses Bild, das zwar schon älter ist, aber immer noch lustig:

Sorry:  alle Bilder gelöscht, aus rechtlichen Gründen!

Also, nicht zu viel saufen heute abend! Hmh, ich kann gar keine Karotten entdecken…?!

Das „Death“ Video auf der selben Seite, ist auch lustig, aber auch ganz schön fiiieees! Die Gesichter der armen Leute… 😉

Und hier folge ich der neuesten Internet-Meme, der „Mörder mit dem Löffel“ (wenns mal wieder länger dauert!):

In diesem Sinne, was auch immer ihr heute abend macht: viel Spaß dabei!!!

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Dies und das

MORTIS REX – Römer gegen Cthulhu!

Nach Centurion und The Eagle of the Ninth ist also noch ein Römerfilm in Planung! mortisrex-concept artAllerdings hat dieser eher einen etwas anderen Inhalt als die beiden oben genannten.  Obwohl auch dieser wieder im Norden Britanniens, um 120 n. Chr, spielt – ob es wohl auch da wieder um die Neunte Legion geht? – versucht nämlich in Mortis Rex ( lat. „Der König des Todes“ )  ein in Ungnade gefallener,  römischer Kriegsheld, seine Ehre wiederzuerlangen,  indem er versucht ein uraltes Monster zur Strecke zu bringen, das am Hadrianswall wütet und dort für schreckliche Todesfälle sorgt! Und JA – ihr ahnt es schon- natürlich ist es, lt. den Filmemachern, ein Lovecraftmäßiges Monster, also mit Tentakeln etc.!  Römer gegen Cthulhu also…hmh?! Und diese Affinität zu Lovecraft kommt nicht von ungefähr, denn der Regisseur Peter Briggs war einer der Drehbuchschreiber des Hellboy Films, und Hellboy Schöpfer Mike Mignola ist ja durchaus bekannt für Lovecraftsche Anleihen. mortisrexUnd wenn man sich das erste Postermotiv von Mortis Rex anschaut, dann weist das stilmäßig ebenfalls sehr deutliche Mignola Spuren auf:

Auf der bloody-disgusting Seite findet man noch mehr Mortis Rex Infos und Interviews (Related Headlines),  sowie noch ein paar weitere coole Konzept-Bilder! Die Dreharbeiten sollen im Frühling 2010 beginnen. Ich bin jedenfalls gespannt was aus dem Ding wird!

Quellen: firstshowing.net, bloody-disgusting.com

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Film, News, Steampunk-Lovecraft

2 tolle Animations-Steampunk-Filme!

Hui, schamloser Content-Klau! Steinigt mich nicht, aber folgende 2 grandiose Filmchen muss ich jetzt auch noch mal posten:

Gerade (und schon wieder) bei Clockworkers.de entdeckt: The Amazing Screw On Head ist der 22 Minuten lange Pilotfilm,  einer 2006 entstandenen Trickfilm TV Serie, basierend auf  einem Comic von HELLBOY Schöpfer Mike Mignola!

Und diesen fantastischen Animationsfilm hat mir der gute Dane empfohlen: The Mysterious Explorations of Jasper Morello!

Viel Spaß!

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Film, Steampunk-Lovecraft

STAR TREK (11) – Deleted Scene mit Klingonen!

Bei Slashfilm kann man sich eine Deleted Scene des neuen STAR TREK Films startrek-11anschauen, die es nicht in den endgültigen Cut des Films geschafft hat, dafür aber als Extra auf die Blu-ray bzw. Doppel DVD. In dieser wird gezeigt, wie NERO (der Bösewicht des Films) vom „Mann in der eisernen Maske“… äh… einem Klingonen (die im Film sonst nicht bildlich auftauchten) verhört wird. Auf die charmant- liebenswürdige Art,  für die Klingonen nun mal bekannt sind:

—> STAR TREK (11) – Klingone und Nero

Nächste Woche (ab 2.11.) soll die  Star Trek BD/DVD ja auch in D rauskommen. Auf der Single DVD sind allerdings keine Extras (wie die Deleted Scenes) drauf. Und diese gibt es auf DVD wohl nur in einer Special Edition bei Amazon (scheint aber bereits jetzt komplett vergriffen zu sein) und in einer Doppel-DVD-Steelbook Variante zu kaufen; diese wiederum aber nur exklusiv in Drogerie Müller Fillialen! Also werde ich am MO wohl mal in die Stadt schlüren! 😉

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Film, News, Star Trek

Neil Gaiman Story – Sherlock Holmes trifft Lovecraft!

Die tolle deutsche Webseite Clockworker beschäftigt sich vor allem mit Steampunk-clockworker - (C) by clockworker.deDingen und hat jetzt einen Link geposted, unter dem man sich die großartige Neil Gaiman Kurzgeschichte “A Study in Emerald” kostenlos als pdf File herunterladen kann. Aufgemacht ist das Ganze wie eine viktorianische Zeitungsausgabe, inklusive Kleinanzeigen von anderen bekannten damaligen „Zeitgenossen“.

In diesem Zusammenhang, habe ich neulich einen neuen „[…]punk“ Begriff gelesen, allerdings weiss ich nicht mehr wo: Tentaclepunk! Hehe, sehr schön!

Doktorsblog hatte neulich mal eine Aufzählung der gängigsten, nichtmusikalischen,  „…punk“ Arten (Cyberpunk, Steampunk etc.), nebst Unterarten! Sehr lesenswerter Artikel!

—> Cyberpunk. Und die anderen Punks.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Geekzeug, Steampunk-Lovecraft

Sherlock Holmes – 2. Trailer!

Klick auf das Bild, dann Weiterleitung zu TrailerAddict!

sh-b trailer

Schön, schön! Könnte gut werden!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Film, Teaser und Trailer

Neuer „Wolfman“ Trailer!

Ich schrob auch schon —>hier.

Sieht immer noch gut aus, ich freu mich! Ein wenig merkwürdig ist die Musik im Trailer. Ich hoffe, die ist nur für den Werbezweck  so pseudo-modern. Andererseits auch mal wieder was anderes, als diese ständigen „Requiem- Staccato – Lateinisch singender Chor“ Dinger! 😉

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Film, Teaser und Trailer