Casper David Friedrich…

…wäre heute (5.9.09) 235 Jahre alt geworden!

Der Wanderer über dem NebelmeerIch finde die meisten CDF Bilder sehr faszinierend. Viele haben eine gewisse Stimmung, die teilweise nicht von dieser Welt zu sein scheint. Licht spielt in den Werken von CDF eine sehr wichtige Rolle. Schon allein deswegen, weil er meist nur Dämmerlicht verwendet, mit all den Stimmungen und Schattierungen, die eine solche Stimmung hervorbringt.

Hier ein Auszug aus der Wikipedia über CDF:

Caspar David Friedrich (* 5. September 1774 in Greifswald; † 7. Mai 1840 in Dresden) war einer der bedeutendsten Maler und Zeichner der deutschen Früh-Romantik, die er […] wie kaum ein anderer Künstler beeinflusste. Seine Werke haben häufig Natur- und Landschaftsdarstellungen zum Gegenstand, die Natur besitzt darin oft einen metaphysisch-transzendenten Charakter.
Friedrich gehörte der Generation der ersten freien Künstler an, die nicht als Auftragsmaler, Professoren einer fürstlichen Akademie oder protegierte Freunde eines reichen Gönners tätig waren, sondern sich auf dem freien Markt von Galerien bewegten und durch den Verkauf ihrer Werke ein wirtschaftliches Auskommen fanden.
Mondaufgang über dem MeerFriedrich verkörperte den typischen Romantiker: Er war eher introvertiert, weltscheu, naturverbunden und religiös. Seine Bilder werden oft als melancholisch interpretiert: seine Gedanken kreisten demnach oft um Sein, Vergehen und Werden.
Die Natur dient als Projektionsfläche für Empfindungen und Sehnsüchte des Betrachters; in ihr äußert sich die Naturanschauung und innere Weltsicht romantischer Zeit. Die Figuren stellen keine Individuen dar, sondern zeugen von einer intersubjektiven Haltung: Die Bilder deuten die Entfremdung des Menschen von der Natur an. Der Mensch ist nicht mehr harmonischer Bestandteil, auch wenn er sich das zu wünschen scheint, sondern steht außerhalb der Natur als passiver Betrachter. Der Maler betont diese Trennung kompositorisch durch die Kontrastrierung der Farbgebung und den Helligkeitsunterschied der Flächen.

Gegenüber der Schönheit und Erhabenheit der Natur, erscheint der Mensch klein und einsam.“

das_eismeer-die_gescheiterte_hoffnung

Der ganze Artikel ist sehr lesenswert, ausserdem findet man dort auch eine hübsche Auswahl an Bildern.

Man kann natürlich auch eine Google-Bilder- Suche starten!

Aber wie immer, sind diese kleinen (toten) digitalen Abbildungen, nichts im Vergleich zu den Originalen. Ende der Neunziger gab es mal eine CDF Austellung in der Kunsthalle Bielefeld. Die war der Hammer! Es gab dort sehr viele Sepia Arbeiten und Skizzen, aber auch ein paar der bekannten Ölgemälde. Wenn man dann ganz dicht vor den echten Gemälden stand, und jedes winzige Detail erkennen konnte, dann wurde auf einmal jedes  gemalte Blatt in den Bäumen, jeder Lichtstrahl, ja das ganze Bild, irgendwie… „lebendig„!  Ölgemälde der alten Meister, haben sowieso eine ganz eigentümliche Wirkung, wie ich finde. Manchmal wirken die dargestellen Personen und Dinge realer, als in der Realität selbst!

Abtei im Eichwald

Viele mögen heute die Bilder – gerade die der Romantik – für Kitsch halten, doch die Bilder von CDF üben geradezu eine magische Faszination auf mich aus. Sie machen mich nicht depressiv oder melancholisch, es ist wiederum mehr der Ausblick in eine andere, innere und zugegebenermaßen sehr idealisierte Welt, die mich fasziniert.

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Art & Images, Dies und das

3 Antworten zu “Casper David Friedrich…

  1. autoranton

    Wie kommen denn die Leute darauf diese wundervolle Kunstrichtung für Kitsch zu halten? Kitschig mag dann eher Biedermeier (um Himmels Willen ist das kein Kitsch) oder der naiven Landschaftsmalerei dieser Begriff an den Rahmen geworfen werfen. Kunst kann kein Kitsch sein!

    Aber sonst ein echt ausführlicher und schön geschriebener Artikel.

    MfG
    Anton
    http://www.antoncos.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s